Reiten in ├ľsterreich

Das Gl├╝ck der Erde erleben - Reiten in ├ľsterreich

Wer kennt ihn nicht, diesen poetischen Spruch, wonach sich das Gl├╝ck der Erde auf dem R├╝cken der Pferde finden l├Ąsst? Dabei gibt es so unendlich viele Sparten, der Bogen spannt sich vom Turnierreiten ├╝ber die Reiterferien f├╝r Kinder bis hin zum Naturerleben beim ausgedehnten Wanderritt.

Die heilende Wirkung der Bewegung auf dem Pferd, auch allein des Umgangs mit dem Pferd wird beim heilp├Ądagogischen Reiten genutzt. Wer im ausgef├╝llten Alltag nicht dazu kommt, sich in den Sattel zu schwingen, kann im Urlaub beim┬áReiten in ├ľsterreich┬ádie malerischsten Regionen der Alpenrepublik aus neuer Perspektive kennenlernen.

ChaletZeit und das Reiten in ├ľsterreich

Den Urlaub in einem der charmanten Chaletd├Ârfer in ├ľsterreich zu verbringen hei├čt auch, das facettenreiche Freizeitangebot auskosten zu k├Ânnen. Denn die Chaletd├Ârfer punkten mit ausgezeichneter Lage, zum einen befinden sie sich in den landschaftlich reizvollsten Regionen, zum anderen sind sie gut erreichbar und er├Âffnen den Zugang zu den attraktivsten Freizeitm├Âglichkeiten, wie beispielsweise dem┬áReiten in ├ľsterreich.

Die Chalets bieten in unterschiedlichen Gr├Â├čen Raum f├╝r zwei bis zehn Personen, die ChaletZeit l├Ądt daher zu Zweisamkeit, Familienferien oder den Urlaub mit Freunden ein. Urig und behaglich, stilvoll und komfortabel – all diese Eigenschaften vereinen sich in den hochwertigen und niveauvollen Luxus-Chalets. Genie├čen Sie w├Ąhrend Ihrer ChaletZeit einen Urlaub in au├čergew├Âhnlichem Ambiente mit hohem Wohlf├╝hlfaktor.

Reiten in ├ľsterreich - Urlaubsvergn├╝gen f├╝r die Familie

├ťberall im reiterfreundlichen Urlaubsland ├ľsterreich bietet sich Gelegenheit, auf Tuchf├╝hlung mit den Pferden zu gehen. F├╝r Kinder gibt es auf den Erlebnisbauernh├Âfen, in Erlebnisparks oder auf Ponyh├Âfen kindgerechte Angebote. Hier werden die Kleinen spielerisch ans Pferd herangef├╝hrt und erleben herrliche Stunden im Umgang mit den Pferden und Ponys.

Aber auch f├╝r Erwachsene, die gerne einmal in den Sattel steigen m├Âchten, mangelt es nicht an Angeboten. Allerdings sollten gewisse Sicherheitsregeln eingehalten werden, das beginnt schon bei der Ausr├╝stung. Es ist kein spezieller Reit-Dress n├Âtig, aber festes Schuhwerk und lange Hosen sind unabdingbar. Sehr wichtig ist der Helm, falls kein Reithelm zur Verf├╝gung steht, tut auch ein Fahrradhelm gute Dienste.

Reiten in ├ľsterreich - f├╝r jeden das passende Angebot

Das Hauptziel beim┬áReiten in ├ľsterreich┬áim Urlaub ist der Spa├č an diesem Ausflug zu Pferd. Wenn Sie noch nie auf dem Pferd gesessen haben, sollten Sie jedoch nicht vom Galopp ├╝ber Almwiesen tr├Ąumen, sondern einen gem├Ąchlichen Schrittausritt bevorzugen. Wer bereits sattelfest ist, kann das ruhig beim Veranstalter angeben.

Ein seri├Âser Reitbetrieb wird immer versuchen, sein Angebot dem K├Ânnen der Teilnehmer anzupassen, daher gibt es unterschiedliche Touren. In jedem Fall l├Ądt das┬áReiten in ├ľsterreich┬ádazu ein, in wunderbarer Landschaft und vor herrlichem Panorama die Seele baumeln zu lassen. Genie├čen Sie das Zusammensein mit dem Partner Pferd, mit Gleichgesinnten und erleben Sie das unvergleichliche Gef├╝hl von Freiheit und Abenteuer im Sattel.

Reiten in ├ľsterreich Special - das Wanderreiten

Diese Art, ├ľsterreich vom Pferder├╝cken aus zu erkunden, empfiehlt sich ausschlie├člich f├╝r fortgeschrittene Reiter. Bei einer solchen Tour ist Kondition angesagt, immerhin geht es t├Ąglich mehrere Stunden durch teilweise unwegsames Gel├Ąnde, und hinter jeder Wegbiegung kann eine neue Aufgabe, ein neues Hindernis lauern. Gerade das Wanderreiten bietet die idealen Voraussetzungen, die vielf├Ąltige Natur und die landschaftliche Sch├Ânheit des Landes intensiv zu erleben.

Reiten in den sch├Ânsten Regionen ├ľsterreichs

├ľsterreich ist immer wieder eine Reise wert und bietet die sch├Ânsten Regionen zum Reiten und die Natur im Sattel zu erleben und genie├čen.