Die schönsten Skigebiete in Österreich

Die schönsten Skigebiete in Österreich - Herz der Alpen

In Österreich ist Skifahren Nationalsport. Das Land ist untrennbar mit dem Wintersport verbunden, was durch die beachtliche Anzahl von 600 Skiorten und 7.200 Pistenkilometer begründet wird.

Wissenschaftler haben rund 1.000 Gipfel gezählt, die die 3.000-Meter-Grenze überschreiten. Zu den bekanntesten Ski-Gebieten Österreichs gehören Kitzbühel, Ischgl und Ski Arlberg. Die Skigebiete in Österreich zeichnen sich durch die hohe Schneesicherheit, die umfassenden Touristenangebote und die hohe Beliebtheit aus.

Bekannte und interessante Skigebiete in Österreich

Zu den bekanntesten Skigebieten in Österreich gehört St. Anton und Lech. Bis zu 305 Pistenkilometer laden zu aufregenden Abenteuern ein. Etwas kleiner, aber ebenso schön, ist das Skigebiet Sölden. Hier finden Sie 142 Kilometer Piste vor. Kitzbühel in Tirol verfügt über 80 Pistenkilometer.

Vom Chaletdorf aus genießen Sie die freie Auswahl: Sie können sich für ein nah gelegenes Skigebiet in Österreich entscheiden oder neue Regionen erkunden. Die hohe Dichte an Skigebieten ermöglicht es Ihnen, Ihren Traumurlaub zu gestalten. Am Abend kehren Sie in Ihr Heim ein und wärmen sich bei einem köstlichen Mahl wieder auf.

Wunderschöne Schneelandschaft - Familien sind in den Skigebieten in Österreich herzlich willkommen

Hochoetz befindet sich am Hang des Ötztaler Taltroges in Tirol. Sie gelangen mittels Gondelbahnen zum Schigebiet. Die 8-er-Umlauf-Gondelbahn Acherkogelbahn startet auf einer Höhe von 814 Metern. Die Gondelbahn Ochsengartenbahn beginnt auf 800 Metern, Startpunkt ist der Talgrund des Ötztals. Das familienfreundliche Skigebiet wird mit Hilfe von Schneekanonen bei Bedarf flächendeckend in eine wunderschöne Schneelandschaft verwandelt.

Die Skigebiete in Österreich - Lernen Sie die Vielfalt kennen

Während Sie Ihren Urlaub im Chaletdorf verbringen, haben Sie die Möglichkeit die Region und Österreich zu erkunden. Wintersportler finden eine große Auswahl an Skigebieten vor, wie beispielsweise Ischgl oder Montafon. In Salzburg, Tirol und Vorarlberg wurden besonders viele bekannte Skigebiete eröffnet.

Die Skigebiete in Österreich haben alle ihre individuellen Vorzüge. Der Skisport hat in Arlberg eine lange Tradition. Entdecken Sie neben dem Abfahrtski den Langlauf, Winterwandern und vieles mehr. Ischgl gilt als Partyhochburg und wird von Jung und Alt geschätzt. Die Streifabfahrt in Kitzbühel ist legendär und weltberühmt.

Familienfreundliche Skigebiete – Skifahren auch im Sommer auf dem Gletscher

Dachstein West gilt als sehr familienfreundlich, Montafon bietet ein abwechslungsreiches Programm aus unterschiedlichen Sportangeboten. Die beiden größten Skigebiete in Österreich sind Saalbach Hinterglemm und Wilder Kaiser. Wenn Sie auch in den Sommermonaten dem Wintersport nachgehen möchten, dann sind die Gletschergebiete im Stubaital oder im Kaunertal die richtige Anlaufstelle für Sie.

Kulinarische Köstlichkeiten in Österreich - Der perfekte Abschluss für den Tag

Was gibt es Schöneres als am Abend nach einem aufregenden Tag im Schnee in einer urtypischen Hütte einzukehren? Lassen Sie den Urlaubstag bei einem traditionellen, österreichischen Essen ausklingen. Ob Speckknödel, Kaiserschmarren oder Palatschinken – Die Auswahl an regionalen Köstlichkeiten ist vielfältig. Selbstverständlich können Sie auch im Chaletdorf den Abend bei einem guten Essen und Glas Wein oder Bier genießen.