Sommerurlaub in Österreich

Sommerurlaub in Österreich im Luxus-Chalet

Urlaub in Österreich verspricht zu jeder Jahreszeit Entspannung und Erholung. Unvergessliche Ferienerlebnisse, genussvolle Auszeit in herrlicher Umgebung vor atemberaubender Alpenkulisse, interessante Stadtbesichtigungen, Natur pur und köstliche Spezialitäten der regionalen Küche – all das bietet der Urlaub in Österreich.

Speziell der Sommerurlaub in Österreich gestaltet sich ausgesprochen abwechslungsreich und bietet unendlich viele Möglichkeiten. Im Urlaub in Österreich werden Ferienträume wahr. Der Sommerurlaub in Österreich ist nicht nur für Paare und Familien ideal geeignet, auch Singles oder Gruppen kommen hier voll auf ihre Kosten.

Sommerurlaub in Österreich ist ChaletZeit mit der Familie

Für Familien ist der Sommerurlaub in Österreich nicht selten eine bunte Mischung unvergesslicher Erlebnisse. Gemeinsame Aktivitäten stehen auf dem Programm, je nach dem Alter der Kinder können die Ausflugsziele gewählt und das Freizeitprogramm individuell zusammengestellt werden.

Für größere Kinder sind die Sommerrodelbahnen oder die vielen weiteren Attraktionen spannend. Kleinere Kinder entdecken gemeinsam mit ihren Eltern die Bergwelt auf kindgerecht gestalteten Naturlehrpfaden oder in speziell für Familien mit Kindern eingerichteten Freizeitparks in der herrlichen Bergwelt.

ChaletZeit im Sommer bedeutet Umarmung der Natur

Für den Sommerurlaub steht eine breite Palette an Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Besonders charmant präsentiert sich das Chalet Dorf.

Hier genießen die Gäste eine außergewöhnliche ChaletZeit. Der Sommerurlaub in Österreich im Chalet Dorf stellt eine ganz besondere Form der Auszeit dar, denn hier genießen Sie Ihre ChaletZeit mit Stil und Komfort.

ChaletZeit mit Bergwelt und Wanderparadies pur.

Die herrliche Bergwelt Österreichs, die weltbekannte Wintersportgebiete aufweisen kann, verwandelt sich im Sommer in ein Wanderparadies. Gepflegte und gut markierte Wanderwege durchziehen die schönsten Regionen des Landes. Der Bogen spannt sich vom gemächlichen Spaziergang über die Themenwanderung bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren.

Das Wandern im Sommerurlaub in Österreich ist so facettenreich, dass es wirklich für jeden Urlaubsgast etwas Passendes zu bieten hat. Nicht zu vergessen sind jedoch auch die Pausen, die sich der Wanderer in jedem Fall gönnen sollte. Beispielsweise auf einer blühenden Almwiese oder an einem der klaren Bergseen.

ChaletZeit im Einklang mit Aktivurlaub

Sie möchten den Sommerurlaub in Österreich aktiv verbringen? Kein Problem. Neben dem Wandern gibt es unzählige Möglichkeiten der sportlichen Betätigung. Ganz oben in der Liste steht das Mountainbiken, aber auch Ausflüge hoch zu Ross vor der imposanten Kulisse der Alpen, eine Runde Golf mit traumhaftem Panorama stehen auf dem Programm.

Sie möchten einmal Paragliding ausprobieren, interessieren sich für Wildwasserrafting, Klettern, Segeln oder Kanufahren? Beim Sommerurlaub in Österreich eröffnen sich all diese und noch viele weitere Möglichkeiten.

Sommerurlaub und der Wasserspaß in Österreich

Österreichs Badeseen sind legendär. Ein Sommerurlaub in Österreich verspricht Badespaß vom Feinsten. In jedem einzelnen Bundesland finden Sie gepflegte Badeseen mit der entsprechenden touristischen Infrastruktur.

Strandbäder, Naturerlebnisbäder, verträumte, wenig bekannte Badeseen und viel besuchte Seen wie der Wörthersee, der Chiemsee, der Attersee, der Wolfgangsee oder der Achensee laden zum Badespaß ein.

Nicht allein das Baden verspricht Urlaubsspaß pur, sondern auch Tauchen, Schnorcheln oder Bootsfahrten.